Tourismus in Bretagne

In der Nähe der Insel Bréhat und der höchsten Klippen der Bretagne gelegen ist Saint Quay Portrieux ein besonders charmanter Badeort. Er ist die „Hauptstadt der Jakobsmuschel“ und besitzt den größten Tiefwasserhafen in der nördlichen Bretagne. Sie werden begeistert sein von den schönen feinen Sandstränden, den ruhigeren Uferabschnitten und den zauberhaften Panoramaausblicken, die sich von dem Küstenwanderweg aus bieten. Den ganzen Sommer über können Sie frisch in der Bucht gefangene Fische und Krebse probieren, an den vielen Konzerten und Animationen teilnehmen oder Wassersport betreiben.

Die Küsten von Armor bieten ihren Gästen zu jeder Jahreszeit eine Fülle an natürlichen, kulturellen und historischen Schätzen.

Saint Quay Portrieux

Saint Quay Portrieux en Bretagne

Saint Quay Portrieux

L’ile de Bréhat

L’ile de Bréhat en Bretagne

L’ile de Bréhat 35km

La Côte de granit rose

La Côte de granit rose en Bretagne

La Côte de granit rose 60km

Les Falaises de Plouha

Les Falaises de Plouha en Bretagne

Les Falaises de Plouha 15km

Paimpol

Paimpol Bretagne

Paimpol 30 km

Cap Frehel-Fort lalatte

Cap Frehel Bretagne

Cap Frehel-Fort lalatte à 60km

Val André-Erquy

Bretagne Val André - Erquy

Val André-Erquy à 50km

Dinan

Bretagne Dinan

Dinan à 80km